fbpx

Unser Ziel: Diagnose & Quarantäne-Begleitung vereinfachen

Aktuell und auch in den kommenden Wochen/Monaten sind die Gesundheitsämter besonderen Belastungen durch das Corona-Virus ausgesetzt. Unser Ziel ist es, die Arbeit der Ämter zu vereinfachen und damit zu einer Entlastung beizutragen. Unsere digitalen Assistenten ergänzen die Arbeit der Ämter und können in die bestehenden Strukturen des jeweiligen Gesundheitsamtes implementiert werden. Sie können einzeln oder gemeinsam eingesetzt werden.

Unsere digitalen Lösungen

Digitaler Quarantäne-Assistent

▸ Betreuung von Menschen in häuslicher Quarantäne

Menschen mit einer bestätigten Infektion mit SARS-CoV-2 sowie begründete Verdachtsfälle und Kontaktpersonen, die sich in häuslicher Isolation befinden, müssen vom zuständigen Gesundheitsamt täglich nach ihrem Gesundheitszustand befragt werden. Telefonate kosten viel Zeit und Personalaufwand. Der digitale Quarantäne Assistent kontaktiert morgens per SMS oder E-Mail die Bürger und gibt die Möglichkeit, alle relevanten Informationen digital zu übermitteln.

Digitaler Diagnose-Assistent

▸ Identifikation von begründeten Verdachtsfällen

Für eine Eindämmung der Corona-Pandemie ist es essentiell, potentielle Infektionsträger (begründete Verdachtsfälle) möglichst schnell zu identifizieren und zu kontaktieren. Der COVID-19 Assistent identifiziert auf Basis des RKI-Algorithmus digital begründete Verdachtsfälle aus allen Anfragen der Bevölkerung. Durch eine standardisierte Kontaktdatenabfrage ermöglicht der Assistent dem Gesundheitsamt, die begründeten Verdachtsfälle proaktiv zu kontaktieren. Der Assistent ist mehrsprachig verfügbar.

Unkomplizierte Implementierung

Umsetzung innerhalb von 3-5 Tagen

  • Technische Integration des Digitalen Diagnose-Assistenten sowie des Digitalen Quarantäne-Assistenten auf den Webseiten der Stadt ist in weniger als einem Arbeitstag (<8 Stunden) realisierbar.
  • Der Assistent wird komplementär zu den bestehenden Abläufen integriert und angepasst.
  • Die medizinische und operative Betreuung während und nach der Implementierung wird durch ein Projektteam sichergestellt.

Technische Kerndaten 

  • Assistent ist kompatibel mit allen herkömmlichen Endgeräten. Der Zugriff erfolgt per Browser.
  • Software wird auf Microsoft Azure DSGVO konform mittels C5 und ISO27001 zertifizierter Infrastruktur und Services bereitgestellt.
  • Integration erfolgt per Javascript Code Snippet in die Behördenwebsite. Dieses Code Snippet wird von uns bereitgestellt.

Beteiligte Unternehmen

Behördenarzt.de (Düsseldorf)
medizinische Expertise und Inhalte, Prozessdesign und Bereitstellung von med. Personal für Behörden

Convaise (München)
technologische Plattform und Infrastruktur

PUBLIC (Berlin)
Venture Partner

Luther (Berlin)
Rechtspartner

Menü